Unser Garten in der Vorweihnachtszeit

Hallo Ihr Lieben,

heute möchte ich Euch meine weihnachtliche Dekoration in unserem Garten vorstellen. Ich dekoriere gerne mit Naturmaterialien, aber ein bisschen Glitzer muss auch sein. Besonderer Augenmerk meiner Dekoration bekommt unser Eingangsbereich und unser Terrassenbereich unter dem Kirschbaum.

Zuerst möchte ich Euch unseren Eingangsbereich zeigen.

Ich habe jeweils zwei große winterfeste Töpfe mit Stacheldraht und jeweils einer Christrose bepflanzt. Für den weihnachtlichen Effekt habe ich die Töpfe mit unterschiedlichen Ästen von Nadelgehölzen (z.B. Tanne und Thuja) aufgefüllt. Dann habe ich die Töpfe mit weihnachtlicher Deko, Holzsternen, Metallsternen, kleinen goldenen Äpfeln und mit goldenen Kugeln bestückt. Für eine harmonische Komposition habe ich noch mit Holz, weiteren Gefäßen und Laternen gearbeitet.

Mein persönliches Highlight dieses Jahr ist mein Weihnachtssack. Diesen habe ich mit Stroh gefüllt.

Mein Türkranz habe ich dieses Jahr auch wieder selber gemacht. Wenn Euch das interessiert, dann schaut doch mal auf meinen Blog.

Dieses Jahr kam ich auf die Idee unseren alten Kirschbaum mit in meine Weihnachtsdeko einzubeziehen. Der schöne knochige Stamm ist an sich schon eine tolle Deko.

Ich habe trotzdem an dem Stamm noch ein paar Holzsterne befestigt. Vor den Baum habe ich einen alten Nähmaschinentisch platziert und diesen mit einen Holzkranz, Tanne und Kerzen dekoriert.

Dazu noch ein Hocker mit Efeu, eine kleine Zuckerhuttanne, ein Mispelzweig und ein paar Deko – Elemente und fertig ist die Weihnachtsdekoration im Garten.

Abends mit der entsprechenden Beleuchtung wirkt alles romantisch und weihnachtlich.

Ich wünsche Euch einen schönen und entspannten Abend. Genießt die schöne Vorweihnachtszeit.

Liebe Grüße, Elly

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: